Sie sind hier: Startseite » Aktuelles

Aktuelles


Veranstaltungstermine

03.12.2022: Töplitzer Weihnachtsmarkt, 15 Uhr

07.12.2022: Offenen Töplitzer Adventskalender, Galerie Töplitz, 18 Uhr

10.12.2022: Weihnachtssingen der SG Töplitz, 18 Uhr

15.12.2022: Konzert "Brot für die Welt" in der Kirche Töplitz, 17 Uhr

14.01.2023: Töplitzer Neujahrsempfang, 11 Uhr

20.01.2023: Kirchenkino, 19 Uhr

21.01.2023: Knutfest Feuerwache Töplitz, 16 Uhr

Töplitzer offener Adventskalender

Liebe Vereinsmitglieder,

der Heimatverein wird sich in diesem Jahr zum ersten mal an dem offenen Töplitzer Adventskalender beteiligen.
Am 7.12. ab 18.00 Uhr wird es in der Galerie Glühwein, Kinderpunsch und Musik geben.
Natürlich gibt es auch ein heißes Süppchen.

Ihr seid herzlich wilkommen. Bitte teilt diese Veranstaltung mit Eurer Familie und Freunden.

Schöne Grüße

Torsten Schmidt

Vorsitzender des Heimatvereins Insel Töplitz e.V.

Weihnachtsmarkt in Töplitz

Zum Weihnachtsmarkt in Grube

Am 26. November 2022 am Nachmittag war es wieder soweit, im Nachbarort Grube fand wieder der nun auch schon traditionelle Weihnachtsmarkt an der Kirche statt. Klein aber Fein!!!
Erstmalig gabs hier auch Livemusik. Kinder sangen spontan unter Keyboardbegleitung weihnachtliche Lieder.
Natürliche fehlte der Glühweinstand nicht und fürs weitere Wohlbefinden gab es Leckeres vom Grill und Wurstleckereien zum Mitnehmen, für die Festtage ...
In der Kirche wurde zu Kaffee und Kuchen eingeladen und vor dem Kirchengelände stand wieder das Zelt mit weihnachtlichen, winterlichen Dingen zum Kauf.
Ein weiteres Highlight war auch diesmal die "Bastelecke", hier konnten Klein und Groß die verschiedensten, lustigsten Sachen aus Holz selber basteln und mit nach Hause nehmen.
Es war rundherum wieder ein gelungener schöner vorweihnachtlicher Nachmittag in Grube.
Weitere Infos, Bilder und ein Videoclip ... [Hier]

Dorfplatz im Lichterglanz

Der Töplitzer Dorfplatz hat pünktlich vor dem ersten Advent eine schöne Weihnachtsbeleuchtung bekommen.
Schon am Freitag, d. 25.11.2022 wurde unter Mithilfe der Firma IKW Werder und dem Töplitzer Akkuschrauberverein (hier F & D. Huber) die Weihnachtsbeleuchtung des Töplitzer Dorfplatzes installiert.
Der Töplitzer Heimatverein stellte die Beleuchtung des Bürgerhauses her ... [Mehr]

Bürgerinfo

- Glasfaserkabel wurde auf dem Dorfplatz in Töplitz für ein schnelles Internet verlegt!

- Firma Polz schließt planmäßig die Arbeiten vor dem Bürgerhaus ab, bevor der Töplitzer Weihnachtsmarkt (03.12.2022, ab 15 Uhr) beginnt ... [Mehr]

Weihnachtsmarkt und "Pampelmuse" Inselschule

Am 25.11.2022 fand der Weihnachtsmarkt an der Inselschule Töplitz statt.

Es gab viel Kreatives und Leckeres von den einzelnen Klassen zu erleben.
Der Förderverein war mit einem Glühwein - und Crepesstand mit dabei.
Nach dem Weihnachtsmarkt in den Räumen der Inselschule ging es in die Turnhalle. Dort trat das Lieder-Spiel-Theater "Pampelmuse" mit dem "Gestiefeltem Kater" auf.
Eine wunderschöne Einstimmung in die Adventszeit. Weitere Infos, Bilder und ein Videoclip auf den Seiten der Inselschule Töplitz ... [Hier]

Eintrittspreise für Werder-Bäder-Pass beschlossen

Ergänzend zum im September beschlossenen Einheimischen-Modell hat die Stadtverordnetenversammlung von Werder (Havel) am Dienstagabend die neuen Eintrittspreise für die Havel-Therme für Einwohner und Übernachtungsgäste der Stadt beschlossen. Vor dem Hintergrund der Energiekrise und der allgemeinen Preissteigerungen hatte die Havel Therme GmbH gegenüber der Stadt zuvor nachvollziehbar dargelegt, dass Preisanpassungen unvermeidbar sein werden. Die Kalkulation der bislang geltenden Eintrittspreise stammt aus dem Jahr 2018.

Im Thermen- und Saunabereich und an den Wochenenden ist der Betreiber in der Preisgestaltung frei. Die günstigen Eintrittspreise an den Wochentagen im Sport- und Familienbereich wurden mit dem Betreiber aber vertraglich festgelegt, hier sind Preisanpassungen nur mit Zustimmung der Stadtverordneten möglich. Mit dem Einheimischen-Modell ist diese Zustimmungspflicht auf Werderaner und Gästekarteninhaber beschränkt worden. Folgenden Preisanpassungen für diese Gruppen wurde von den Stadtverordneten zugestimmt:... [Mehr]

Neue Webseite Inselschule Töplitz

Arbeitseinsatz bei der FF Töplitz

Am 19.11.2022 bei der FF Töplitz mal ein Einsatz "in eigener Sache".

Der Förderverein der FF Töplitz traf sich gemeinsam mit der Jugend - und der Einsatzgruppe der Feuerwehr zum Aufbau eines Lagerhäuschens neben der Feuerwache.
Schon am Abend zuvor wurden erste Vorbereitungen getroffen. So konnte man am Samstag das Haus fertig aufbauen.

Vielen Dank allen fleißigen Helfern ... [Mehr]

Neue Willkommensbroschüre der Stadt Werder (Havel)

Wie ist die Stadtverwaltung aufgebaut? Wo kann ich welche Behördengänge erledigen? Welche Kindertagesstätten und Schulen bietet Werder (Havel)? Wie kann man sich ehrenamtlich engagieren? Welche Angebote gibt es für Senioren? Diese und viele weitere Fragen beantwortet die neue Willkommensbroschüre der Stadt, die im frischen, modernen Layout entwickelt wurde. Ab sofort steht sie im Bürgerservice als Angebot für neu hinzugezogene Bürger, aber auch für alteingesessene Werderaner zur Verfügung ... [Mehr]

Klaus-Dieter Bartsch alias Bartschi verabschiedet

Klaus-Dieter Bartsch alias Bartschi verabschiedet sich in den „Un-Ruhestand"

17.11.2022 Am 1.4.1990 hat Klaus-Dieter Bartsch als Platzwart für den Arno-Franz-Sportplatz begonnen, für die Stadt Werder (Havel) zu arbeiten. Gestern ist er als Sportchef und, wie Bürgermeisterin Manuela Saß ironisch anmerkte, „freies Atom, das in allen Bereichen der Stadtverwaltung zu Hause ist", mit einem kleinen Empfang in den „Un-Ruhestand" verabschiedet worden.

In der Stadt ist er allgemein als Bartschi bekannt und den meisten Einwohnern aus verschiedensten Anlässen vertraut. Der Bürgermeisterin fielen einige Bezugspunkte zum Anfangsbuchstaben seines Nachnamens ein: B wie Ballsport, Baumblütenumzug, Baumblütenkönigin. Oder bodenständig. Ein Mensch, der zu Werder gehöre wie ... [Mehr]

Töplitzer- Crew verabschiedet "Bartschi"

Klaus-Dieter Bartsch alias Bartschi auch von Töplitzern in den Ruhestand verabschiedet ... [Mehr]

Foto v.l.n.r.: Cornelia Hammon, Klaus Dieter Bartsch, Prof. Dr. Ditmar Wick, Michael Behrens, Frank Ringel, Serina Wick

Ab sofort! Die Narren sind los!

Töplitz Helau ... zum 11.11. ging es mit einer kleinen Eröffnungsfeier auch hier in Töplitz in die "besondere" Jahreszeit.
Der Töplitzer Karnevalsclub (TKC) lud in den Abendstunden zur Eröffnung der Karnevalssaison ins Vereinsheim der SG Töplitz ein. Präsident Michael Hollax begrüßte auch im Namen des Vorstandes des TKC zahlreiche Gäste. Die "Inselzwerge" und "Inselfunken" führten kleine Darbietungen aus ihren neuen Programmen vor. Natürlich war auch der Töplitzer Ortsvorsteher Frank Ringel in der Pflicht und musste, wie es sich gehört, den Rathaus/Bürgerhausschlüssel sowie die Ortskasse an die "im Moment Regierenden im Ort" übergeben. Eine Überprüfung der Ortskasse wurde auch sofort durch die "Inselzwerge" durchgeführt. Alle (Schoko) Dukaten wurden wohlwollend von den Zwerge angenommen.
Nach dem "offiziellen Part" lud Präsident Hollax zum weiteren gemütlichen Zusammensein ein. Das Buffet, hier vom Team der Minigofanlage Töplitz kreiert", wurde eröffnet!
Weitere Bilder und ein Videoclip unter: tkc.toeplitz.de

Martinsumzug in Töplitz

Auch in diesem Jahr fand wieder der Martinsumzug in Töplitz statt. Am 11.11. um 17 Uhr ging es mit einem kleinen Gottesdienst in der Kirche Töplitz los und anschließend begaben sich zahlreiche kleine und große Töplitzer mit Lampions, Laternen und mehr auf den traditionellen Umzug durch Töplitz zum Pfarrgarten.

Elektroladestation auf dem Töplitzer Dorfplatz

Elektroladestation auf dem Töplitzer Dorfplatz eingeweiht

Am Donnerstag, dem 10.11.2022, konnte auf dem Parkplatz des Töplitzer Dorflatzes eine Kfz-Elektroladestation der Öffentlichkeit übergeben werden. An der Übergabe nahmen Herr Manuel Toplak von der Energie Mark Brandenburg GmbH (EMB), Stefan Marten von der Stadtverwaltung Werder (Havel) und Frank Ringel als Ortsvorsteher teil.

Mehr dazu hier:

- Pressemitteilung Werder ... [Mehr]

- Information des Ortsvorstehers ... [Mehr]

Archiv